Archiv vom August 2016

Robert Betz und das Geld

Dienstag, 30. August 2016

Robert Betz und das Geld

tick, tick, … willst Du das?

Sonntag, 28. August 2016

ES REICHT! Demonstration gegen die menschenverachtende Kriegstreiber-Politik der Bundesregierung

Singer- Paintwriter

Samstag, 27. August 2016

Soulwindows in August / Seelenfenster im August

IMG_4590 IMG_4592 IMG_4593 IMG_4594

die irre Wanze im Hotelbett

Mittwoch, 24. August 2016

ich weiß, ich bin unbequem für viele, wie ne Wanze im Hotelbett.

Aber ich mach meine Klappe auf, ich kann nicht wegsehen und heile Welt spielen, während andere den Preis für meine Sorglosigkeit bezahlen.

Bildschirmfoto 2016-08-20 um 00.35.24

… und die dritte Instanz Zuschauer ist nicht zu sehen.

Der Arzt, der in Aleppo täglich sein Leben riskiert, um den Menschen dort zu helfen, hat einen Brief geschrieben und darin einen Satz gesagt, der hängen bleibt:

„Wir brauchen keine Gebete. Wir brauchen Taten.“

Angela Merkel ingnoriert, dass sie persönlich angesprochen wurde. Obama blubbert diffuse Worthülsen vor sich hin.

Am 20.8. wäre der König von Deutschland zwanzig Jahre lang noch nicht tot, wenn er nicht gestorben wär.

Ach, Rio, was würdest Du heute singen? Was würdest Du machen?

Macht kaputt, was Euch kaputt macht, funzt nicht mehr…

Sie bomben ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

Sie fischen ohne ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

Sie buddeln ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

Sie genverändern ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

Sie atomarisieren ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

Sie brauchen auf, was sie zu Geld machen können, ohne Unterlaß, als wenn es kein Morgen gäbe.

„if wars can be started by lies,
peace can be started by truth.“

-Julian Assange-

Nur wollen die meisten die Wahrheit leider nicht mehr wissen.

Zumindest die eine dunkle Seite der Wahrheit.

Die helle aber, die wollen alle sehen und auskosten.

Optimierungsgesellschaft.

Ich bin lieber ne irre Wanze, Leute., aber eine mit ner Seele, die sich selbst zumindest ansatzweise noch im Spiegel erkennen kann.

Alle Formen der Angst entstehen aus der Tatsache, dass wir irgendwo in unserem Bewusstsein das Gefühl haben, die Situation nicht vollständig zu kennen, und dieser Mangel an Wissen bewirkt Unsicherheit und Angst aller Intensitätsgrade.
Eine gesunde Wirtschaft ist gegenwärtig nur um den Preis kranker Menschen möglich. Unsere Aufgabe ist es, eine gesunde Wirtschaft für gesunde Menschen zu schaffen.
Ich glaube, dass die Erkenntnis der Wahrheit nicht in erster Linie eine Sache der Intelligenz, sondern des Charakters ist.
Wer Sicherheit statt Erkenntnis will, braucht ein Dogma, welches das Denken erspart.
»Seelenstärke« ist die Fähigkeit, »nein« sagen zu können, wenn die Welt ein »ja« hören will.

Banner

Donnerstag, 18. August 2016

Ich hatte letzte Nacht einen heftigen Traum. Flugzeuge mit Bannern flogen über die Stadt. Darauf stand: „leave for six months – WAR.“

Heute müsste ich definitiv ein Bild zeichnen. Selbes Motiv, andere Buchstaben. Aber Photoshop geht schneller, denn ich muss auch arbeiten. Meine Peacebanner für heute!!! Später mehr dazu… Zum Teilen freigegeben.

Eure Lina

Chemtrails ban, please contact your doctor Council of Elders elected NATO and EU under construction New Peace Order worldwide Peace in Syria Ramstein Airbase geschlossen Reelection in U.S.A

Singer-Paintwriter

Freitag, 5. August 2016

da ich ziemlich aktiv auf Facebook war und bin und den Wunsch habe, die Schreiberei über die unschönen Seiten des Kapitalismus und die Chancen der Völkervermengung auch in künstlerisch lösungsorientierte Aktionen zu verwandeln, finde ich, es ist an der Zeit, einen Blog-Bereich für das Schreiben im politischen Sinne einzurichten. Diesen findest Du in der Leiste rechts, Du kannst aber auch direkt auf diesen Link klicken 🙂

Blog: Weltverbesserei und Kunst

Vielleicht aber auch erst einmal nur den letzten Artikel?

Burka-Verbot… Ist es wirklich sooo einfach?