Warum die Friedensbewegung gern mit den Rechten in Verbindung gebracht wird.

Auslöser zu diesem Text war eine Facebook-Einladung zu einer „Aufklärungs“-Veranstaltung mit Hang zur rechtspopulistischen Rethorik einiger Sprecher und wurde mit folgenden Worten angekündigt:

„Am 5. Mai 2018 feiern wird das Neue Hambacher Fest. Mit Vera Lengsfeld, Dr. Thilo Sarrazin, Frank Schäffler, Klaus-Peter Willsch, Dr. Daniele Ganser und Gastgeber Prof. Dr. Max Otte werden engagierte und kompetente Referenten ihre Ideen und Analysen vortragen. Der freie Austausch freier Bürgerinnen und Bürger bei leckerem pfälzischem Essen und guter Musik ist das Ziel des Neuen Hambacher Festes.“

Ein Austausch zwischen einem Facebook Freund und mir fand daraufhin statt. Er wies mich auf dieses Event hin, weil ich auf Daniele Gansers Vorträge im Netz aufmerksam mache.

Ein ganz aktuelles Thema, wie ich finde!

Den ganzen Artikel findest du mit diesem Link:

http://linahawk.com/?page_id=4120

Schreib einen Kommentar!