Friedens-Utopie

wenn Kunst Frieden stiften könnte…

Utopie I:

die Friedensrosen ranken sich um ein vergessenes Gewehr.

IMG_2849

Utopie II:

drei Flammen, die unaufhörlich weiterwachsen: die(gute)Macht, die Liebe und die Kunst

IMG_2897

IMG_2894

Utopie III:

shootin´ the Love gun I & II!

IMG_2850

that´s what kids should learn in school:

IMG_2854

Shootin` the Love gun II:

IMG_4441

Zwischen der Seekarte und den Aufzeichnungen eines Seemannes fand man zwei uralte Fotos.

holdin´the Love Gun

Der Kapitän hatte sein Geheimnis sehr lang bewahrt. Eine kleine Meerjungfrau brachte ihm sein Schießgerät zurück, das ihm beim Säubern vor Schreck ins Meer gefallen war, als er sie erblickte. Doch jedes Gefühl, das die kleine Meerjungfrau hatte, wurde zu sichtbarer Materie, wenn sie etwas berührte, während während eine innere Empfindung sie überkam.

Die Kamera, mit der diese Bilder aufgenommen wurden, befindet sich immernoch in einem Geheimversteck auf dem Meeresboden.

Die Bilder fand man zwischen Aufzeichnungen und Seekarte in einer Kiste, die auf einer Insel vergraben war, auf der heute nach Bodenschätzen gebuddelt wird. Quelle: Krabbensteno-Agentur

während Teil IV noch am Trocknen war:

IMG_4617

IMG_4616

Utopie IV:

shootin´the ancient Love gun:

shootin` the ancient Love gun

shootin` the ancient Love gun close up

Pippi shootin´ the ancient Love gun:

pippi-shootin-the-ancient-love-gun