Kategorie Archiv:Kunsttherapie

Lina Hawk

das Herz, Jesus und die Lüge der Kirche

Auszug aus meinem Buch…

Im Raum des Herzens, das innere Weite schaffen kann und nicht wertet, wächst die mediative Wirkkraft des ICH und lindert durch die liebevolle Zuwendung sich selbst gegenüber die Angst vor Gefühlen.

Das Potential des Herzens (Sanftheit, Feinfühligkeit, Freude, Dankbarkeit und Vertrauen in das Leben und in die Liebe) kann wiederentdeckt werden.

Das innere Kind brachte diese Fähigkeiten einst mit auf diese Welt und lebt in jedem von uns weiter, egal wie alt wir schon sind.

Der Sanskrit-Name für das zentrale Energiezentrum „ANAHATA“ steht für die Unverletzlichkeit.

Die Qualitäten des Herzens, die ein Kind mit auf die Welt bringt, gehen niemals verloren. Sie können nur verborgen werden hinter Ängsten, Schutzmechanismen, destruktiven Angewohnheiten und Glaubenssätzen.

 

(mehr …)

Lina Hawk Lina Hawk

die Gelbwesten und die Politik

aus dem Interview: „Die Symbolik der Gelbwesten… Etwas sichtbar zu machen, was nicht gesehen wurde…
Hier sind viele Menschen, die überhaupt keinen Ansprechpartner mehr haben unter den politischen Entscheidungsträgern, das heißt, sie sind politisch überhaupt nicht mehr repräsentiert. Es gibt keinen Adressaten mehr in der Politik, an den sie sich richten können.